Sozialarbeiter:in Leitstelle Demenzfreundliche Kommune in Lichtenberg

Arbeitszeit
Vollzeit, Teilzeit
Arbeitsbereich
Soziale Arbeit und Beratung, Pflege
Funktion
Fachkraft
Stadtbezirk
Lichtenberg

Über uns

Der Volkssolidarität Berlin e.V. hat in Berlin rund 14.500 Mitglieder und betreibt über 80 Projekte und Einrichtungen in sieben Tochtergesellschaften. Wir sind ein starker Mitgliederverband, ein gefragter sozialer Dienstleister und eine gehörte sozialpolitische Interessenvertretung. Unser Angebot richtet sich an pflegebedürftige Menschen, Kinder und Familien, Geflüchtete und Menschen, die Hilfe benötigen. Unsere Kolleginnen und Kollegen vor Ort haben #GutesimSinn und agieren nach dem Motto Miteinander - Füreinander. Mehr Infos unter www.volkssolidaritaet-berlin.de.

Ab dem 01.12.2022 suchen wir für die Leitstelle Demenzfreundliche Kommune in Lichtenberg eine:n Sozialarbeiter:in in Vollzeit, Teilzeit möglich.

Das sind Ihre Aufgaben bei uns

  • Netzwerk- und Gremienarbeit
  • Zusammenarbeit mit dem Geriatrisch Gerontopsychiatrischen Verbund (GGV) Lichtenberg
  • Kooperation mit relevanten Organisationseinheiten und Fachbereichen des Bezirksamtes und den Akteuren des Bezirkes Lichtenberg zur Planung und Koordination von Projekten
  • bedarfsorientierter Ausbau von Teilhabeangeboten für Menschen mit Demenz und deren Angehörige
  • Planung, Organisation und Durchführung von Veranstaltungen sowie Schulungen
  • Öffentlichkeitsarbeit

Das wünschen wir uns von Ihnen

  • erfolgreich abgeschlossenes Studium der Sozialen Arbeit, des Pflegemanagements, Gerontologie oder vergleichbare Fachrichtungen
  • erste Erfahrung in der Arbeit mit dementiell erkrankten Menschen
  • grundlegende Kenntnisse des SGB V, XI, XII 
  • Erfahrung in der Netzwerk- und Gremienarbeit von Vorteil
  • ein hohes Maß an Empathie
  • Organisationsgeschick und selbständige Arbeitsweise

Das bieten wir Ihnen

  • eine leistungsgerechte Bezahlung entsprechend unserem Haustarif
  • Gestaltungsspielraum in einem interessanten Aufgabengebiet
  • 30 Tage Urlaub zzgl. frei an Weihnachten und Silvester
  • Jahressonderzahlung
  • ein zunächst befristetes Arbeitsverhältnis aufgrund von Drittmittelfinanzierung mit Option auf Verlängerung
  • eine attraktive betriebliche Altersvorsorge
  • regelmäßige Fort- und Weiterbildung
  • Entwicklungsmöglichkeiten in einem wachsenden gemeinnützigen Unternehmensverbund
  • Arbeitsort: Einbecker Str. 85, 10315 Berlin

 

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann bewerben Sie sich noch heute und werden Sie Teil eines engagierten Teams!

Wir begrüßen alle Bewerbungen unabhängig von Alter, Geschlecht, ethnischer Herkunft, Behinderung, Religion oder sonstiger Identität.

 

Ich beantworte Ihre Fragen

Kontakt:

Julia Tiche (sie / ihr)
Tel: +49 (0)30 40366 – 2321